Seite wählen

Leider ist es bei der Zusammernstellung der Mittwochszeitungen für Annaburg und Jessen zu Problemen gekommen. Dadurch wurden in großen Bereichen Annaburger Amtsblätter in Jessen und umgekehrt Jessener Mitteilungsblätter in Annaburg verteilt. Teilweise wurde aber auch gar kein Amtsblatt beigelegt.

Nach Auswertung mit dem Verlag, der Druckerei und der Stadt Jessen haben wir vereinbart, dass in der kommenden Woche alle falsch oder gar nicht versorgten Haushalte nachträglich ein Amtsblatt erhalten.

Für die Zukunft haben wir ein verlässliches Prozedere eingefordert.