Seite wählen

Stadt Annaburg

„Annaburg ist: …  faszinierende Geschichte,
lebendige Gegenwart, ein Ort der Zukunft …!“

Pflegeheime Annaburg

Annaburg Haus 1

(Bild: DRK Wittenberg)

(Bild: DRK Wittenberg)

Altenpflegeheim Annaburg Haus 1
Kellerberg 18
06925 Annaburg

Tel: 035385/ 300
Fax: 035385/ 30113
Mail: pflegeheim.annaburg@drk-wittenberg.de

Das Gebäude wurde 1912 als „Neues Lazarett“ erbaut und betrieben. Für kurze Zeit beherbergte es ein Waisenhaus und wurde auf Grund des guten Klimas und der gesunden Heideluft nach dem Krieg zur Lungenheilstätte umfunktioniert. Nach erfolgreicher Bekämpfung der Tuberkulose als Volkskrankheit blieb es Krankenhaus mit internistischem Profil bis 1980. Seit dieser Zeit ist es Altenpflegeheim, wurde nach der politischen Wende vom Deutschen Roten Kreuz Wittenberg e. V. übernommen. 1997 erfolgten ein Teilneubau und die Rekonstruktion des Altbaus, die architektonisch zweckmäßig gut miteinander verbunden sind. Das Pflegeheim liegt ca. 10 Minuten vom Stadtkern entfernt und ist umgeben von einer wunderschönen Parkanlage.
Das Haus 1 verfügt über 2 Wohnbereiche, eigene Küche, Verwaltung und Hausmeisterbereich.

Annaburg Haus 2

(Bild: DRK Wittenberg)

(Foto: Bernhard Klepel, Hohndorf)

Altenpflegeheim Annaburg Haus 2
Schlossstraße 6
06925 Annaburg

Tel: 035385/ 3100
Fax: 035385/ 310154
Mail: pflegeheim.annaburg@drk-wittenberg.de

Das Gebäude wurde im Jahre 1881 als Kadettenvorschule gebaut und als solche bis 1921 betrieben. Von 1921 bis 1933 wohnten in dem Gebäude 18 Familien. Von 1933 – 1945 wurde es zunächst vom Reichsarbeitsdienst genutzt und später zum Kriegsgefangenenlager umfunktioniert. Bis 3.500 Personen, vor allem indische Gefangene waren hier bis 1945 interniert. Von 1945 -1992 war das Objekt sowjetische Garnison und danach drohte dem Haus der Verfall. 2005 erwarb der DRK Kreisverband Wittenberg e. V. das Objekt und begann mit dem Umbau zum Altenpflegeheim. Am 20.01.2007 konnte dieses Heim seiner nunmehrigen Bestimmung übergeben werden.
Die Bewohner erfahren hier liebevolle Pflege nach individuellem Bedarf durch geschultes und erfahrenes Pflege- und Betreuungspersonal. Abwechslungsreiche kulturelle Angebote ergänzen die ganzheitliche, aktivierende Pflege.

Datenschutz
Annaburg, Besitzer: Stadtverwaltung (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Annaburg, Besitzer: Stadtverwaltung (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.